Bewegung ist ein zentrales Thema in den Bildern und Skulpturen von
Zouber Yousiph. Wenn er arbeitet, versucht er sich in den
Bewegungen und im Ausdruck seiner Bilder und Skulpturen zu finden
es sind seine Gefühle und seine verborgenen Welten. Es ist auch die
verborgene Energie des Lebens, die riesige Kraft der Existenz in Form
der Mischung aus Spontaneität und Bewusstheit. Seine Figuren sollen
alle Dichte des Lebens zeigen und die Echtheit, die zu seinen
Erinnerungen gehört. Es sind Geschöpfe, die durch ihren Körper
singen für Liebe und Wahrhaftigkeit und sich erheben als mythische
Wesen, die gleichzeitig sehr alt und sehr zukünftig sind.

Zouber Yousiph

© 2007 www.zouber.com
Aktuell